Reformationsempfang Wiener Musikverein


24. Oktober 2017, 15:00– 17:00
Reformationsempfang im Wiener Musikverein
Festrednerin: Sibylle Lewitscharoff
Österreichweiter, festlicher Empfang im Goldenen Saal des Wiener Musikvereins
u.a. mit Felix Mendelssohn-Bartholdys Reformations-Symphonie Nr. 5 d-Moll op. 107
Max Regers 100. Psalm „Jauchzet dem Herrn alle Welt“
und dem Peace Drum Project, Orchester der Johann Sebastian Bach Musikschule Wien
mit Jugendlichen aus Israel und Palästina
Grußworte von Kardinal Christoph Schönborn und Bundespräsident Alexander van der Bellen
Festrednerin: Sibylle Lewitscharoff, Georg-Büchner-Preisträgerin 2013, Schriftstellerin u. Religionswissenschafterin zum Thema:
„Die Reformation als Sprachereignis“
Information Anmeldungen unter ta.gn1508463254ave@e1508463254mheob1508463254-rebi1508463254olk.d1508463254, bitte um Anmeldung mit vollständiger Postadresse!